Schnelle Low Carb Rezepte
Lachsfilet mit Pestokruste und Prinzessbohnen auf einem Teller

Lachsfilet mit Pestokruste & Prinzessbohnen in Zitronenbutter

Gäste beeindrucken leicht gemacht: Dieses herrliche Rezept für Lachsfilet mit Pestokruste ist etwas ganz Feines und dennoch gar nicht schwer. Das Mandel-Basilikum-Pesto lässt sich schnell selber herstellen und schmeckt um Welten besser als die Pestos aus dem Supermarkt. Die Prinzessbohnen bekommen mit der Zitronenbutter eine sehr feine Note, die perfekt zum

Weiterlesen
Mediterranes Ofengemüse auf dem Backblech

Mediterranes Ofengemüse

Egal ob als Beilage oder Hauptmahlzeit, mediterranes Ofengemüse schmeckt einfach immer. Man muss lediglich das Gemüse waschen bzw. schälen und grob schneiden, die restliche Arbeit macht der Backofen. Die Kombination aus frischem Gemüse und gutem Olivenöl macht das Gericht super gesund und hält auch lange satt. Das Gemüse kann beliebig variiert werden,

Weiterlesen
Ein ganzes Low Carb Bananenbrot ohne Zucker und ohne Mehl auf einem Holzbrett

Low Carb Bananenbrot

Dieses Rezept für Low Carb Bananenbrot gehört seit Jahren zu meinen absoluten Lieblingsrezepten. Entstanden ist das Rezept aus meiner Liebe zum Joggen heraus: Die Bananen liefern schnelle Energie, während die Eier und der Quark die Muskulatur mit wichtigen Proteinen versorgen. Das Rezept habe ich im Laufe der Jahre immer weiter optimiert,

Weiterlesen
Ein Teller mit einem Stück Low Carb Strawberry Cheesecake und einer Erdbeere

Low Carb Strawberry Cheesecake

Ein herrlicher Low Carb Strawberry Cheesecake mit cremigem Belag und frischem Erdbeer-Topping. Zugegeben, der Kuchen benötigt einige Arbeitsschritte, aber lass dich davon nicht abschrecken! Das Rezept ist wirklich nicht schwer und lohnt sich auf alle Fälle 🙂 Der Low Carb Biskuitboden aus gemahlenen Mandeln, Quark und Eiern harmoniert perfekt mit dem Belag und schmeckt

Weiterlesen
Ein Stück Low Carb Kirschkuchen auf einem Holzbrett

Low Carb Kirschkuchen

Schnell, einfach und super lecker: diesen Low Carb Kirschkuchen musst du unbedingt ausprobieren! Du kannst sowohl frische als auch Tiefkühl-Kirschen verwenden oder natürlich auch gerne eine andere Obstsorte, wie zum Beispiel Blaubeeren. Der Speisequark macht den Kuchen so richtig saftig und sorgt gleichzeitig für eine ordentliche Portion Protein. Ein ideales Fitnessrezept

Weiterlesen