Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Brötchen

Low Carb Brötchen

Diese Low Carb Brötchen können alles: Sie sind lecker, gesund, glutenfrei und außerdem einfach und schnell zubereitet. Mit nur 166 Kalorien und 3,2 g Kohlenhydraten pro Brötchen kann man genussvoll schlemmen und zwar ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Die Low Carb Brötchen sind auch super für unterwegs und lassen

Weiterlesen
Eiersalat

Eiersalat

Eiersalat: So einfach, so cremig, so lecker. Dieses herrliche Ei-Rezept passt perfekt als Brotaufstrich, aufs Buffet, zum Brunch, oder auch als Beilage zu z.B. Frikadellen. Des Weiteren ist dieser Eiersalat Kalorien- sowie Kohlenhydratarm und liefert zudem wertvolle Proteine. Mit meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung machst du den beliebten Eiersalat im Nu! Für 8 Portionen

Weiterlesen
Russische Eier

Russische Eier

Das perfekte “Low Carb High Fat” Gericht. Diese Russischen Eier sind der Renner auf jedem Buffet und auch als Fingerfood auf Partys sehr beliebt. Das Rezept ist unkompliziert und besteht aus nur 3 Zutaten: Eier,  Mayonnaise und Gewürze. Also, denkbar einfach! Hübsch aussehen tun die köstlichen, hart gekochten Eier mit der

Weiterlesen
Low Carb Käse-Schinken-Brötchen

Low Carb Schinken-Käse-Brötchen

Ein einfaches und schnelles Rezept für deftige Low Carb Schinken-Käse-Brötchen. Die Vorbereitungszeit liegt bei lediglich 10 Minuten, weshalb man diese köstlichen Brötchen auch mal schnell abends unter Woche machen kann. Sie eignen sich perfekt für unterwegs, zum Frühstück, als Snack oder als Beilage zum Mittag- oder Abendessen.  Für 4 Low Carb

Weiterlesen
Oopsies

Low Carb Brötchen “Oopsies”

Oopsies, Wolkenbrötchen oder Cloudbread – unter diesen Namen kennt man die proteinreiche Brot-Alternative mit kaum Kohlenhydraten. Dieses Rezept ist nicht nur für die Low Carb Ernährung, sondern auch perfekt für die ketogene Diät geeignet. Oopsies sind lecker als Burgerbrötchen, Frühstücksbrötchen, als Salat-Beilage oder als Fladenbrot und bieten eine willkommene Abwechslung in jeder Diät. 

Weiterlesen