Schnelle Low Carb Rezepte
Eine Schale Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Herrliches Soulfood für die kalte Jahreszeit und ein beliebter Party-Snack, diese herzhaft cremige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch kann einfach alles. Das Rezept ist kinderleicht und schnell gemacht und macht zudem auch noch richtig satt. Probiere diesen Suppenklassiker unbedingt aus, Du wirst begeistert sein!

Eine Schale Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch
Drucken

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Lecker, gesund und super sättigend!
Gericht Hauptgericht, Suppe, Vorspeise
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 6
Kalorien 414kcal

Zutaten

  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 75 g magere Schinkenwürfel
  • 1 Zwiebel mittelgroß
  • 3 Lauchstangen
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 EL Pflanzenöl zum Braten
  • Muskatnuss
  • Pfeffer & Salz

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und würfeln.
  • Wurzelende vom Lauch sowie die verwelkten grünen Teil abschneiden und die Lauchstangen in schmale Ringe schneiden.
  • Etwas Bratöl in einen großen Topf geben und die Zwiebeln darin andünsten. Danach die mageren Schinkenwürfel hinzugeben und kurz mit anbraten.
  • Das Rinderhackfleisch dazugeben und krümelig braten.
  • Sobald das Hackfleisch durchgebraten ist, Lauch dazugeben und ein paar Minuten mit andünsten.
  • Die Gemüsebrühe zugießen, Deckel auf den Topf geben und alles 20 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen.
  • Den Schmelzkäse und die Crème fraîche einrühren und noch mal kurz aufkochen lassen.
  • Die Suppe mit Salz und Muskat abschmecken.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 414kcal | Carbohydrates: 6.9g | Protein: 21.2g | Fat: 31.8g

Eine Schale Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Tipp:

 

*Ich verwende auf meiner Webseite Werbelinks, die farblich gekennzeichnet sind. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dich aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos anbieten kann.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating