Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Blumenkohlsuppe mit Bacon

Low Carb Blumenkohlsuppe mit Bacon

Eine leckere Low Carb Blumenkohlsuppe mit Bacon…

<< Pro Portion: Kcal 221 | Kohlenhydrate 9,0 g | Fett 15,2 g | Protein 8,1 g >>

Für 5 Portionen Low Carb Blumenkohlsuppe:

  • 800 g Blumenkohlröschen (entspricht 1 Blumenkohl)
  • 200 g Knollensellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel (ca. 100 g)
  • 20 g Fett zum Braten (ich verwende Rama Culiness Rapsöl)
  • 2 EL Schnittlauch (frisch oder Tiefkühl)
  • 1,3 Liter Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne (ich verwende Rama Cremefine zum Kochen 15%)
  • 60 g saure Sahne
  • Pfeffer, Salz und Muskatnuss
  • 10 Scheiben Frühstücks-Bacon (2 Scheiben pro Portion)

Zubereitung:

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und waschen.
  2. Zwiebel & Knoblauch schälen und reinhacken.
  3. Knollensellerie waschen und grob würfeln.
  4. Alles zusammen in Butter oder Öl ca. 5 Minuten andünsten.
  5. Mit 1,3 Liter Gemüsebrühe ablöschen, mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, und 25 Minuten köcheln lassen.
  6. Sahne und saure Sahne hinzugeben und alles fein pürieren (Stabmixer bei Amazon kaufen*).
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Pro Portion 2 Scheiben Bacon anbraten, in Stücke schneiden und zusammen mit dem geschnittenen Schnittlauch in die Suppe geben.
  9. Low Carb Blumenkohlsuppe servieren und genießen.

Tipp: Falls nicht alle 5 Portionen sofort gegessen werden, den Bacon am besten für jede aufgewärmte Portion immer frisch anbraten.

 

Low Carb Blumenkohlsuppe mit Bacon: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 12 abgegebenen Stimmen.
Loading...

 

*Werbelink. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über diesen Link ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dir aber keinen Cent mehr.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.