Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Caesar Salad

Low Carb Caesar Salad

Der Klassiker unter den Salaten aus der amerikanischen Küche…

<< Pro Portion: Kcal 634| Kohlenhydrate 24,2 g | Fett 37,7 g | Protein 46,8 g >>

Für 2 Portionen Low Carb Caesar Salad:

Für den Salat:

  • 2 Mini-Romana-Salate
  • 2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300 g)
  • 200 g Cherrytomaten
  • 40 g gehobelter Parmesan
  • 2 EL Pflanzencreme zum Braten
  • 2 Scheiben Weißbrot (ca. 80 g)
  • Eine Prise Tomatensalz
  • 2 EL Salatkräuter
  • Salz und Pfeffer

Für das Salatdressing:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Mayonnaise

Zubereitung:

  • Den Romana-Salat waschen und abtrocknen, Strunk entfernen und die Salatblätter grob schneiden. Den Salat auf 2 Tellern verteilen.
  • Die Tomaten waschen, abtrocknen, halbieren und zum Salat geben.
  • Mit einer Prise Tomatensalz würzen und pro Teller 1 EL Salatkräuter hinzugeben.
  • Die Hähnchenfilets in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 1 EL Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke darin scharf anbraten.
  • In der Zwischenzeit die Brotscheiben klein würfeln und mit 1 EL Pflanzencreme in einer zweiten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie schön gebräunt sind. Vorsicht, Brot brennt schnell an!
  • Das fertig gebratene Hähnchen und die Croutons zum Salat geben.
  • Für das Dressing die Knoblauchzehe schälen, durch die Presse drücken und gut mit der Mayonnaise und dem Sonnenblumenöl vermischen.
  • Das Dressing über dem Salat verteilen und jeden Salatteller mit jeweils 20 g gehobelten Parmesan bestreuen.
  • Low Carb Caesar Salad servieren und genießen.

Tipp:

  • Du möchtest beim Dressing Kalorien sparen? Dann habe ich hier ein sehr leckeres, alternatives Caesar-Dressing für Dich mit nur 35 Kcal pro Portion (die Gesamt-Nährwerte für den Salat reduzieren sich hiermit natürlich entsprechend):
    • 50 g Joghurt Natur
    • 10 g Miracle Whip Balance
    • 1/2 TL Weißer Balsamico
    • Pfeffer & Salz
  • Man kann den Salat beliebig erweitern, z.B. mit Salatgurke, Champignons, Zwiebeln,…
  • Wer z.B. eine ketogene Diät macht und weitere Kohlenhydrate einsparen möchte, kann die Croutons wegglassen.

 

Low Carb Caesar Salad: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,40 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.