Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Chicoréesuppe

Low Carb Chicoréesuppe

Genau das Richtige für die kältere Jahreszeit…

<< Pro Portion: Kcal 133| Kohlenhydrate 9,8 g | Fett 8,6 g | Protein 3,0 g >>

Ein sehr leckeres Suppenrezept aus meiner belgischen Heimat! Chicorée gilt als Wintergemüse, das unterschätzte Blattgemüse ist mittlerweile aber das ganze Jahr über erhältlich. Meine Low Carb Chicoréesuppe ist mit nur 133 Kalorien und knapp 10 g Kohlenhydrate pro Portion besonders schmackhaft und schnell gemacht. Wer weitere Kohlenhydrate einsparen möchte, kann einfach die 2 Kartoffeln weglassen. 

Für 6 Portionen Low Carb Chicoréesuppe:

  • 1 kg Chicorée (= 2 Packungen)
  • 1 Packung frisches Suppengrün (Knollensellerie, Porree, Möhren)
  • 100 g Zwiebeln (geschält und gewürfelt gewogen)
  • 2 mittelgroße Kartoffeln (ca. 160 g)
  • 1,5 Liter Brühe nach Wahl (Gemüse-, Hühner- oder Rinderbrühe)
  • 250 g Sahne zum Kochen (ich verwende Rama Cremefine mit 15% Fett)
  • 10 g Pflanzencreme zum Braten (ich verwende Rama Culinesse)

Zubereitung:

  • Das Suppengemüse und die Kartoffeln schälen bzw. waschen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und würfeln.
  • 10 g Pflanzencreme in einem großen Topf erhitzen und das Suppengrün, die Kartoffeln, sowie die Zwiebeln darin andünsten.
  • Das Gemüse mit der Brühe ablöschen.
  • Den Chicorée vom Strunk befreien, halbieren und den festen Kern unten großzügig herausschneiden (dieser ist nämlich bitter). Die Chicoréeblätter waschen, in den Topf geben und alles gut umrühren.
  • Ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Den Topf vom Herd nehmen und die Chicoréesuppe mit einem Stabmixer fein pürieren (Stabmixer bei Amazon kaufen*).
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Sahne hinzugeben, gut umrühren und die Suppe noch einmal erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen.
  • Low Carb Chicoréesuppe servieren und genießen.

Low Carb Chicoréesuppe

Low Carb Chicoréesuppe

Tipp: Entdecke hier weitere Suppen: Low Carb Suppen

Low Carb Chicoréesuppe: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,25 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

 

*Werbelink. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dir aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos und frei von Banner-Werbung anbieten kann.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.