Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb gefüllte Champignons

Low Carb gefüllte Champignons

Champignons gefüllt mit Frischkäse, Schmand und Schinkenwürfeln…

<< Pro Portion: Kcal 318| Kohlenhydrate 4,9 g | Fett 23,5 g | Protein 20,6 g >>

Für 2 Portionen Low Carb gefüllte Champignons:

  • 400 g große Champignons
  • 100 g Schmand
  • 50 g Kräuterfrischkäse
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 1 Schalotte (ca. 40 g)
  • 5 g Schnittlauch
  • 20 g Emmentaler Streukäse
  • 5 g Pflanzencreme zum Braten

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze aufheizen. Das Backblech vorher rausnehmen.
  • Die Champignons mit einer Bürste putzen, die Stiele vorsichtig entfernen und beiseitelegen.
  • Das Backblech mit Backpapier (Backmatte bei Amazon kaufen*) auslegen und die Champignons mit der Öffnung nach oben darauf verteilen.
  • Die geschälte Schalotte und die Champignonstiele fein würfeln.
  • Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und die Schalotte, Champignonstiele und Schinkenwürfel kurz darin anbraten.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen und die Mischung mit Schmand, Kräuterfrischkäse und feingeschnittenem Schnittlauch vermischen. Etwas Pfeffer dazugeben. Salz wird nicht benötigt, denn die Schinkenwürfel sind schon recht salzig.
  • Die Mischung in die Champignons geben und mit etwas Emmentaler bestreuen.
  • Das Backblech mit den gefüllten Champignons in den Ofen schieben und für ca. 15 Minuten backen.
  • Low Carb gefüllte Champignons servieren und genießen.

Tipp: 

  • Dazu schmeckt ein frischer Salat.
  • Dieses Rezept ist auch prima für die ketogene Diät geeignet.

 

Low Carb gefüllte Champignons: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

 

*Werbelink. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dir aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos und frei von Banner-Werbung anbieten kann.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.