Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Hähnchen mit Parmesan

Low Carb Hähnchen mit Parmesan und Möhren

Leckeres Hähnchenschnitzel in der Low Carb Variante …

<< Pro Portion: Kcal 525 | Kohlenhydrate 14,9 g | Fett 26,5 g | Protein 53,0 g >>

Für 2 Portionen Low Carb Hähnchen mit Parmesan und Möhren:

Für das Hähnchen:

  • 2 Hähnchenbrustfilets (ca. 360 g)
  • 1 Ei
  • 40 g Parmesankäse, fein gerieben
  • 1 EL Pflanzencreme zum Braten
  • Pfeffer und Salz

Für die Möhren:

  • 400 g Möhren
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  • Die Möhren schälen und würfeln.
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Möhren hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zwiebelpulver würzen.
  • Die Möhren unter regelmäßigem Umrühren bei mittlerer Hitze garen, es dauert ca. 15-20 Minuten, bis die Möhren gar sind.
  • In der Zwischenzeit das Ei mit etwas Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller verquirlen.
  • Der feingeriebene Parmesan auf einem flachen Teller verteilen.
  • Die Hähnchenbrustfilets zuerst von beiden Seiten durch das verquirlte Ei ziehen.
  • Das Fleisch danach direkt im Parmesan wenden und der Käse leicht andrücken.
  • 1 EL Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch von beiden Seiten scharf anbraten.
  • Danach die Hitze um ca. die Hälfte reduzieren, damit die Kruste nicht zu dunkel wird, und weiter braten bis das Fleisch gar ist.
  • Low Carb Hähnchen mit Parmesan und Möhren servieren und genießen.

Tipp: 

 

Low Carb Hähnchen mit Parmesan und Möhren: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,33 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.