Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Muffins mit Schokostückchen

Low Carb Muffins mit Schokostückchen

Klein aber groß im Geschmack! Probiere mein leckeres, gelingsicheres Rezept für Low Carb Muffins mit Schokostückchen. Der zucker- und glutenfreie Teig, verfeinert mit Xylit-Schokostückchen, ergibt 12 köstliche Muffins, die bequem aus der Hand gegessen werden können. Ideal für Leckermäulchen, die sich figurbewußt ernähren aber nicht auf alles verzichten wollen. 

Für 12 Low Carb Muffins mit Schokostückchen:

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Eier trennen und das Eiweiß mit einem Handrührgerät steif schlagen.
  • Eigelb mit Xylit, Backpulver, Magerquark und Vanille-Aroma vermischen.
  • Gemahlene und gehackte Mandeln hinzufügen.
  • Das Eiweiß und die Schokostückchen vorsichtig unter den Teig heben.
  • Teig gleichmäßig auf die Muffin-Förmchenamazon Logoverteilen.
  • Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.
  • Low Carb Muffins mit Schokostückchen abkühlen lassen und genießen.

Nährwerte:

  • Pro Muffin (1/12): Kcal 169 | Kohlenhydrate 2,3 g | Fett 12,8 g | Protein 6,9 g
  • Pro 100g: Kcal 309 | Kohlenhydrate 4,2 g | Fett 23,4 g | Protein 12,6 g

Low Carb Muffins mit Schokostückchen

Low Carb Muffins mit Schokostückchen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

*Ich verwende auf meiner Webseite Werbelinks, die entweder namentlich oder mit dem Amazon-Logo deutlich sichtbar als Werbung gekennzeichnet sind. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dich aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos anbieten kann.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.