2 Schälchen Low Carb Panna Cotta mit Erdbeersauce

Low Carb Panna Cotta

Dieses sahnige, italienische Dessert hat das Zeug dazu, Dein neues Lieblingsdessert zu werden! Zum Einen lässt es sich super easy und schnell zubereiten. Zum Anderen schmeckt die Low Carb Panna Cotta in Kombination mit einer Erdbeersauce einfach himmlisch. Ausserdem kannst Du natürlich auch andere Saucen sowie weitere Zutaten verwenden und das Rezept nach Lust und Laune abwandeln, so dass Du aus diesem einfachen Rezept ganz schnell weitere Desserts entwickeln kannst. Dadurch, dass sich diese Nachspeise perfekt vorbereiten lässt, ist es übrigens auch ein beliebtes Dessert für wenn Gäste kommen.

2 Schälchen Low Carb Panna Cotta mit Erdbeersauce
Drucken

Low Carb Panna Cotta

Dieses Dessert ist sahnig im Geschmack und lässt sich einfach zubereiten.
Gericht Nachspeise
Land & Region Italienisch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2
Kalorien 390kcal

Zutaten

Für die Erdbeersauce:

  • 200 g Erdbeeren frisch oder Tiefkühl
  • 25 g Xylit

Anleitungen

  • 2 EL Sahne (aus dem 200 ml Becher) mit 3 g gemahlener Gelatine vermischen und quellen lassen. Wer lieber Gelatineblätter verwendet, weicht 1 Blatt für 5-10 Minuten in kaltem Wasser ein.
  • In der Zwischenzeit die restliche Sahne mit Xylit und ein paar Tropfen Vanille-Aroma aufkochen und 2 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
  • Die aufgelöste Gelatine hinzufügen (bei Blattgelatine das gequollene Blatt leicht ausdrücken) und die Gelatine unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze in der Sahne auflösen.
  • Die Sahne auf 2 runde Förmchen oder Gläser verteilen und im Kühlschrank ein paar Stunden fest werden lassen.
  • Danach die Erdbeeren zusammen mit 25 g Xylit pürieren und auf der Panna Cotta verteilen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 390kcal | Carbohydrates: 9.2g | Protein: 4.5g | Fat: 30.3g

2 Schälchen Low Carb Panna Cotta mit Erdbeer-Topping

 

*Ich verwende auf meiner Webseite Werbelinks, die farblich gekennzeichnet sind. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dich aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos anbieten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating