Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Schokopudding

Low Carb Schokopudding mit Eischnee

Ein kalorienarmer Schokotraum

<< Pro Portion: Kcal 138 | Kohlenhydrate 7,5 g | Fett 5,1 g | Protein 11,8 g >>

Wer kennt das nicht: Lust auf etwas Süßes, aber keine Lust auf übermäßig viel Zucker und Kalorien? Zum Glück gibt es mittlerweile sehr gute Alternativen, z.B. das Low Carb Puddingpulver* von Dr. Almond. 

Für 2 Portionen Low Carb Schokopudding mit Eischnee:

  • 500 ml Alpro Sojadrink Light (oder Milch)
  • 40 g Low Carb Puddingpulver von Dr. Almond (Puddingpulver bei Dr. Almond kaufen*)
  • 2 Eiklar
  • Etwas Erythritamazon Logo

Zubereitung:

  • Die (Soja-)Milch aufkochen.
  • Den Topf kurz von der Herdplatte nehmen und das Puddingpulver nach und nach unterrühren.
  • Den Pudding noch einmal kurz aufkochen und mit Süßstoff abschmecken.
  • Die Eier aufschlagen und Eiweiß und Eigelb von einander trennen. Das Eiweiß in einen sauberen Rührbecher geben.
  • Das Eiweiß mit dem Handrührgerätamazon Logorühren, bis das Eiweiß steif wird. Dafür auf niedriger Stufe anfangen und die Geschwindigkeit nach und nach erhöhen.
  • Den Eischnee vorsichtig unter den Schokopudding mischen.
  • Low Carb Schokopudding mit Eischnee servieren und genießen.

 

Tipp: Dieses Rezept ist perfekt für eine ketogene Diät geeignet.

 

Low Carb Schokopudding mit Eischnee: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

 

*Ich verwende auf meiner Webseite Werbelinks, die entweder namentlich oder mit dem Amazon-Logo deutlich sichtbar als Werbung gekennzeichnet sind. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dir aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos und frei von Banner-Werbung anbieten kann.

Print Friendly, PDF & Email