Schnelle Low Carb Rezepte
Zwei Gläser Low Carb Schokopudding

Low Carb Schokopudding

Wer mag schon keinen Pudding? Und noch besser: ich habe einen Weg gefunden, wie man Pudding ohne Zucker und ohne Speisestärke selber machen kann. Dieses Rezept für Low Carb Schokopudding ist in wenigen Minuten gemacht, man braucht lediglich die richtigen Zutaten dafür, damit man die Pudding-Konsistenz auch ohne Speisestärke erreicht. Diese Zutaten kann man dann auch für weitere Rezepte verwenden, z.B. für meinen Low Carb Vanille-Pudding und meinen Low Carb Grießpudding.

Für 2 Portionen Low Carb Schokopudding:

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und gut verrühren, am besten mit einem Handmixer mit Schneebesen. Das ist wichtig, damit nachher beim Aufkochen keine Klümpchen entstehen.
  • Das Ganze in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren aufkochen.
  • 2-3 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen, dabei ständig umrühren.
  • Den Schokopudding vom Herd nehmen und auf 2 Schälchen verteilen.
  • Low Carb Schokopudding entweder warm oder kalt genießen.

Nährwerte:

  • Pro Portion (1/2): Kcal 249 | Kohlenhydrate 11,9 g | Fett 10,3 g | Protein 20,4 g
  • Pro 100g: Kcal 98 | Kohlenhydrate 4,7 g | Fett 4,1 g | Protein 8,0 g

Tipps:

Low Carb Schokopudding: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

*Ich verwende auf meiner Webseite Werbelinks, die entweder namentlich oder mit dem Amazon-Logo deutlich sichtbar als Werbung gekennzeichnet sind. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn Du über meine Webseite ein Produkt kaufst. Das Produkt kostet Dich aber keinen Cent mehr. Es gewährleistet lediglich, dass ich Dir meine Low Carb Rezepte weiterhin völlig kostenlos anbieten kann.

image_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.