Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Schüttelpizza Salami-Peperoni

Low Carb Schüttelpizza Salami-Peperoni

Eine frische Pizza im Handumdrehen…

<< Pro Portion: Kcal 459 | Kohlenhydrate 4,8 g | Fett 29,2 g | Protein 43,2 g >>

Für 1 große Pizza bzw. 2 Portionen Low Carb Schüttelpizza Salami-Peperoni:

Für den Teig:

  • 150 g körniger Frischkäse
  • 2 Eier, Größe Large
  • 15 g Mandelmehl

Für den Belag (Zutaten sind beliebig variierbar, bitte Nährwerte beachten):

  • 40 g eingelegte Peperoni aus dem Glas
  • 80 g Geflügel-Salami (Tipp: die Geflügel-Salami von “Rewe Beste Wahl” hat nur 225 Kcal pro 100 g!)
  • 1 Zwiebel oder Schalotte
  • 100 g Pizzakäse
  • 2 TL Italienische Kräuter

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Für den Teig zuerst den körnigen Frischkäse mit den Eiern und Mandelmehl in eine große Schüssel geben und alles gut vermischen.
  • Die Zutaten für den Belag (Salami, Peperoni, Zwiebeln) klein schneiden und zum Teig geben. Bei der Peperoni ggf. die Kerne entfernen. Dann noch den Pizzakäse hineingeben.
  • Mit italienischen Kräutern würzen (nicht salzen, da die Salami schon salzig genug ist).
  • Deckel auf die Schüssel machen und kräftig schütteln oder alternativ alles gut umrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigmasse gleichmäßig, wie eine Pizza, darauf verteilen.
  • Die Schüttelpizza bei 200°C Ober- und Unterhitze für 20- 30 Minuten backen.
  • Low Carb Schüttelpizza Salami-Peperoni servieren und genießen.

Tipp:

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.