Schnelle Low Carb Rezepte
Indisches Butter Chicken mit Blumenkohlreis

Indisches Butter Chicken

Nicht ohne Grund ist dieses Essen so berühmt: Indisches Butter Chicken ist zweifellos eines der besten indischen Gerichte die es gibt. Die Begriffe intensiv und aromatisch beschreiben dieses herrliche Rezept wohl am besten. Das Hähnchen wird dank der Marinade wortwörtlich butterzart und die Sauce bekommt mit dem Ingwer und dem Cayennepfeffer eine angenehme

Weiterlesen
Lachsfilet mit Pestokruste und Prinzessbohnen auf einem Teller

Lachsfilet mit Pestokruste & Prinzessbohnen in Zitronenbutter

Gäste beeindrucken leicht gemacht: Dieses herrliche Rezept für Lachsfilet mit Pestokruste ist etwas ganz Feines und dennoch gar nicht schwer. Das Mandel-Basilikum-Pesto lässt sich schnell selber herstellen und schmeckt um Welten besser als die Pestos aus dem Supermarkt. Die Prinzessbohnen bekommen mit der Zitronenbutter eine sehr feine Note, die perfekt zum

Weiterlesen
Ein Stück Low Carb Kirschkuchen auf einem Holzbrett

Low Carb Kirschkuchen

Schnell, einfach und super lecker: diesen Low Carb Kirschkuchen musst du unbedingt ausprobieren! Du kannst sowohl frische als auch Tiefkühl-Kirschen verwenden oder natürlich auch gerne eine andere Obstsorte, wie zum Beispiel Blaubeeren. Der Speisequark macht den Kuchen so richtig saftig und sorgt gleichzeitig für eine ordentliche Portion Protein. Ein ideales Fitnessrezept

Weiterlesen
Ein Stück Low Carb Zitronenkuchen dekoriert mit einer Scheibe Zitrone

Low Carb Zitronenkuchen

Dieser leckerer Low Carb Zitronenkuchen hat bei Freunden und Kollegen für Furore gesorgt: “Wie kann der Kuchen denn bitte Low Carb sein? Der schmeckt besser als ein normaler Kuchen!” Du kannst also gespannt sein, denn ich würde sagen, kein Kuchen ist bis jetzt besser angekommen als dieser. Dabei ist er so schnell

Weiterlesen
Ein angeschnittener Low Carb Marmorkuchen auf einem Teller

Low Carb Marmorkuchen

Ein herrlich saftiger Low Carb Marmorkuchen einfach selbst gemacht, das geht recht schnell und lohnt sich auf jeden Fall! Denn dieses Rezept ist sowohl zucker- als auch glutenfrei und schmeckt trotzdem bombig. Der Klassiker sieht am besten aus, wenn man ihn in einer Gugelhupfform backt, aber du kannst auch eine Kastenform verwenden.

Weiterlesen