Schnelle Low Carb Rezepte
Low Carb Brötchen

Low Carb Brötchen

Diese Low Carb Brötchen können alles: Sie sind lecker, gesund, glutenfrei und außerdem einfach und schnell zubereitet. Mit nur 166 Kalorien und 3,2 g Kohlenhydraten pro Brötchen kann man genussvoll schlemmen und zwar ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Die Low Carb Brötchen sind auch super für unterwegs und lassen

Weiterlesen
Low Carb Muffins mit Schokostückchen

Low Carb Muffins mit Schokostückchen

Klein aber groß im Geschmack! Probiere mein leckeres, gelingsicheres Rezept für Low Carb Muffins mit Schokostückchen. Der zucker- und glutenfreie Teig, verfeinert mit Xylit-Schokostückchen, ergibt 12 köstliche Muffins, die bequem aus der Hand gegessen werden können. Ideal für Leckermäulchen, die sich figurbewußt ernähren aber nicht auf alles verzichten wollen.  Für 12 Low Carb

Weiterlesen
Low Carb Raffaelo

Low Carb Raffaello

Super lecker, gesund und nahezu ohne Kohlenhydrate: diese Low Carb Raffaello sind der Knaller! Sie sind ein wahrer Genuss für Kokos-Liebhaber, die sich figurbewusst ernähren und auf Zucker verzichten wollen. Das Rezept ist herrlich unkompliziert und schnell gemacht. Ideal als leckerer Snack für zwischendurch oder als hübsches Mitbringsel. Für ca.

Weiterlesen
Low Carb Käse-Schinken-Brötchen

Low Carb Schinken-Käse-Brötchen

Ein einfaches und schnelles Rezept für deftige Low Carb Schinken-Käse-Brötchen. Die Vorbereitungszeit liegt bei lediglich 10 Minuten, weshalb man diese köstlichen Brötchen auch mal schnell abends unter Woche machen kann. Sie eignen sich perfekt für unterwegs, zum Frühstück, als Snack oder als Beilage zum Mittag- oder Abendessen.  Für 4 Low Carb

Weiterlesen
Low Carb Milchschnitten

Low Carb Milchschnitte

Man kennt diese süße Sünde aus dem Supermarktregal. Hier findest Du ein schnelles und einfaches Rezept für selbstgemachte Low Carb Milchschnitten. Mit diesem unkomplizierten Rezept kannst Du jetzt eine zuckerfreie Milchschnitte zaubern, die deutlich figurfreundlicher ist und mindestens genauso gut schmeckt. Anstatt Weizenmehl verwende ich Mandel- & Kokosmehl und tausche

Weiterlesen