Go Back
+ servings
Zwei Portionen Low Carb Vanille-Pudding mit Sahne dekoriert
Drucken

Low Carb Vanille-Pudding

Für dieses Rezept braucht man weder Speisestärke noch Zucker und es schmeckt trotzdem super lecker.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit, Nachspeise
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2
Kalorien 216kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und in die Milch geben. Die ausgekratzte Vanilleschote kurz beiseite legen.
  • Alle Zutaten in ein Gefäß geben und danach alles auf höchster Stufe mit einem Handrührgerät zusammenrühren. So vermeidest du, dass beim Kochen Klümpchen entstehen.
  • Die Milchmischung in einen kleinen Kochtopf geben und die ausgekratzte Vanilleschote dazugeben. Das Ganze unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen aufkochen.
  • 1 Minute auf niedriger Flamme köcheln lassen, dabei ständig mit dem Schneebesen umrühren.
  • Den Pudding von der Herdplatte nehmen und die ausgekratzte Vanilleschote herausnehmen.
  • Low Carb Vanille-Pudding entweder warm genießen oder vorher abkühlen lassen.

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 216kcal | Carbohydrates: 12.5g | Protein: 19.1g | Fat: 9.8g